Eröffnung

Feierliche Eröffnung des Internationalen Jahr des Lichts

Deutsches Museum München, Februar 2015

München leuchtet: Rund 300 hochrangige Gäste aus Wirtschaft, Forschung und Kultur würdigten am 27. Februar bei der feierlichen Eröffnung „Internationales Jahr des Lichts und der Lichttechnologien“, 2015, Licht als Lebensgrundlage und Impulsgeber für Wissenschaft und Technik. Der bekannte Fernsehmoderator und Astrophysiker Harald Lesch führte durch die spannenden Programmpunkte der Eröffnungsfeier, deren besonderes Highlight die Wiedereröffnung des Zeiss-Planetariums im Deutschen Museum war.

Technische Details:

  • Saalbeschallung und Mikrofonierung der Redner
  • Videozuspielungen für Hausbeamer und Hausleinwand
  • Bühnen- und Effektbeleuchtung mit Beleuchtungstraverse
  • Atmosphärenbeleuchtung mit Floorspots
  • 2x Movingheads für Logo-Projektion
  • Atmosphärenbeleuchtung durch Floorspots für Schiffahrt, Weg vom Foyer zum ZNT und zum Planetarium
  • Foyerbeleuchtung