Showabend

GTM Germany Travel Mart

Kulturhalle Zenith München, April 2008

Leinen los: Auf Deutschlands bedeutendster Einkaufsmesse für den Incoming-Tourismus, der GTM Germany Travel Mart, wurde es beim Abschlussabend ritterlich: Zwischen, über und neben den über 1200 internationalen Teilnehmern des festlichen Dinners zelebrierten Ritter zu Pferde, Gaukler und Musiker ein in dieser Form wohl noch nie da gewesenes mittelalterliches Indoor-Spektakel. Die ausgelassene Stimmung nach den informativen Workshops machten den GTM zum Top-Ereignis des Reisejahres.

Technische Details:

  • Indirekte Saalbeleuchtung mit 12 CityColor 2500W, punktuelle Tischbeleuchtung mit 120 Scheinwerfern, Beleuchtung der Wände mit 80 LED-Floorspots
  • Bühnen, Pyroeffekte und Effektlicht für den offiziellen Teil und den Showact
  • Fallender Vorhang mit Absprengvorrichtung
  • Beschallung für Musik und Sprache
  • Live Kameraregie mit 5 Kameras auf 7 Leinwänden
  • Zeitrafferaufnahmen